Energieberatung

Wenn Sie in naher Zukunft Investitionen planen, um Ihren Energieverbrauch zu senken, sollten Sie über eine Energieberatung nachdenken. Bei Sanierungs-, Modernisierungs-, Umbau-, Ausbau- und Neubaumaßnahmen, ist sie der erste Schritt der Planung, um sich ein Bild des Ist-Zustandes, der geeigneten Maßnahmen und Wirtschaftlichkeit zu machen.

 

Bei einer Beratung werden der Ist-Zustand und die Schwachstellen des Gebäudes ermittelt, danach werden ganz individuelle Maßnahmen vorgeschlagen, die zur Einsparung führen und die Energieeffizienz verbessern. Dabei wird nicht nur das Energieeinsparpotenzial betrachtet, sondern auch die Wirtschaftlichkeit herangezogen.

 

Diese Beratung soll eine Entscheidungshilfe sein Investitionen an Ihrem Gebäude, im Bereich der Bau- und Anlagentechnik, zu tätigen.

Flyer Deckblatt der BAFA zur Vor-Ort Energieberatung

 

 

Zudem wird die Beratung von der BAFA gefördert:

 

  • Für Ein- und Zweifamilienhäuser mit bis zu 800 €.
  • Für Mehrfamilienhäuser mit bis zu 1100 €.

 

Mehr zur Förderung finden Sie auf den Seiten der BAFA.

 

Folgende Leistungen bieten wir bei der Energieberatung an:
  • BAFA geförderte Energieberatungen für Wohngebäude (Altbau, Denkmal)
  • Energieberatungen für Neubauten / Wärmeschutznachweise (KFW-Effizienzhäuser)
  • Energieberatung für Nichtwohngebäude

 

Die Energieberatung kann mit der Erstellung eines bedarfsorientierten Energieausweis gekoppelt werden.

 

 

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren, dann schauen Sie sich auf unserem Informationsportal um.